Scheibenaustausch - schnell & einfach


thermo_alt_3.jpg

thermo_neu_3.jpg

Alte Scheiben - Pure Energieverschwendung

Die Nachteile alter Scheiben:

  • geringe Innentemperatur der Scheibe (Kälteabstrahlung)
  • hoher Heizenergieverlust
  • poröse Dichtungen


Die Folgen daraus:

  • hohe Heizkosten
  • keine Wohlfühlatmosphäre
  • Feuchtigkeit kann eindringen
  • Folgeschäden an Scheiben und Rahmen
  • Ihr Immobilienwert verringert sich
  • schlechte Energiepasswerte
  • Schimmelbildung


Die Vorteile des Scheibenaustausches:

  • Heizenergie Einsparungen bis zu 15%
  • höhere Innentemperatur der Scheibe (ca. 5°C), dadurch besseres Wohlfühlklima
  • geringere Kälteabstrahlung
  • Dichtungserneuerung
  • (keine Feuchtigkeitsschäden am Fenster)
  • Wert der Immobilie steigt
  • Förderfähig durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)
  • bessere Energiepasswerte
  • Schimmelbildung wird bei richtigem Lüften vermieden

 

 

Glashalteleiste
wird durch unser patentiertes Verfahren umgearbeitet.
Scheibenvergleich:
Rechts die alte Scheibe - 20 mm (UG 3.0 W/m2K)
Scheibenvergleich
Links die 24 mm dicke Wärmeschutzscheibe (UG 1.0 W/m2K oder UG 1.1 W/m2K) Rechts die alte Scheibe mit UG 3,0
Modifizierte Glashalteleiste
für die 24mm dicken Wärmeschutzscheiben umgearbeitet.

Dokumentation eines Scheibenaustausches


Häufig gestellte Fragen

Bei Kunststofffenstern nein, weil die Bearbeitung der Glashalteleisten draußen geschieht. Bei Holzfenstern mit Silicon oder Kitt, entsteht geringfügig Dreck im Haus welcher nach dem Umbau sofort Mittels eines Staubsaugers entfernt wird. Unser bestreben und Ziel ist es so sauber zu arbeiten, dass Sie z.B. Ihre Nachbarn zum Kaffe einladen können, sobald wir die Wohnung oder das Gebäude verlassen haben. Zu diesem Zweck haben wir steht's, einen Staubsauger und Abdeckfolie im Wagen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch die Möbel wieder hin und der Außenbereich wird auch gesäubert.
Ja, da die Refinanzierung (Amortisationszeit) nur ca. 10 Jahre, aber oft noch darunter, liegt.
Ja, von der KfW kann es, im Rahmen des Wohnraum Moderniesierungs Programms gefördert werden. Im Zusammenhang mit anderen Maßnahmen oder als Einzelmaßnahme, wobei die Einzelmaßnahme oftmals von den weiterleitenden Banken abgelehnt wird, weil die Kosten zu gering sind für die Kredit- oder Zuschuss Antragsbearbeitung sind.
Ja, nur wenn die Sprossen zwischen den Scheiben sitzen wird der Ug Wert (W/m²K) um 0,2 bis 0,3 schlechter je nach Anzahl der Sprossen und Größe der Scheibe.
Ja, da im Außenbereich des Gebäudes nichts verändert wird.

Noch offene Fragen?

Schauen Sie sich hier einen Beispielfilm an.

©2019 Mutz Bausysteme